Besinnungsnachmittage 2018

 

Herr lehre uns beten - immer wieder neu!

 

Die Besinnungsnachmittage an den Schönstattzentren sind ein offenes Angebot für alle ,
die das Gebet schätzen und
ihr Gebetsleben vertiefen möchten.
 

 

Herr lehre uns beten – immer wieder neu!

 

Das Beten Jesu fasziniert. Das war so bei den Jüngern Jesu damals und auch heute.

Lassen wir uns durch die Bibel ins Beten Jesu hineinnehmen.

Im diesjährigen Kentenichjahr schauen wir dabei auch auf Pater Kentenich als Meister und Lehrer des Gebetes.

 

 

Sie sind herzlich eingeladen

zu diesem Besinnungsnachmittag

über das Gebet.

 

Referentin:

Sr. M. Joséfa Klein

Schönstätter Anbetungsschwestern

Berg Schönstatt 6

56179 Vallendar

 

Anmeldung

bitte an das jeweils veranstaltende Schönstattzentrum

Kosten: Nachmittagskaffee

Für die Aufwendungen der Anbetungsschwestern wird eine Spende erbeten.

Dauer: 14.30  - ca 17.30 Uhr oder 14 - ca 17 Uhr

 

 

 

    

Termine der Besinnungsnachmittage

Im Moment sind keine Besinnungsnachmittage geplant.